Gladbeck, 01.01.2017, von Nils Cleve

THW meets 2017

Explosive Feuerwerkslandungen an der Stollenstraße in der Neujahrsnacht 2016, 2017.

Oooohhhh, Aaaahhhhh

Nach einem für den Ortsverband Gladbeck/Dorsten ereignisreichen und ruhig beendeten Jahr 2016 mit fast 20.000 Dienststunden davon 2.300 im Einsatz sollte auch die Sylvesterparty-Frage nicht offen bleiben. Für viele Kameradinnen und Kameraden unseres OV's samt Partnern und Freunden hieß es dieses Jahr nicht, verdammt wo gehen wir Neujahr feiern, denn in diesem Jahr wurde von unserem Helfersprecher Pascal Schneider eine Neujahrsfete vom aller feinsten organisiert und auf die Beine gestellt. Die frisch renovierte Unterkunft an der Stollenstraße bot sich dafür förmlich an. Pascal hatte so ziemlich an alles gedacht, über ausreichend Getränke, Snacks und natürlich zwei wählbaren Hauptspeisen hat nichts gefehlt. Abgerundet wurde der Abend nicht nur von den netten Gesprächen mit denn Kollegen. Sondern auch mit einem Glas Sekt bei unserem Feuerwerk der extra Klasse, das manch einer denken könnte "Jetzt haben die auch noch eine Fachgruppe Sprengen".

Am Sonntagmorgen hieß es dann gemeinsam den Hof fegen und die Unterkunft aufräumen um in gewohnter Ordnung am 13.01.2017 mit dem Dienst zu starten.

 

 


  • Oooohhhh, Aaaahhhhh

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: