06.05.2017, von H.Haarmann

Neues Einsatzfahrzeug für die Kleinsten

Hüpfende Kinder und politischer Besuch beim Stadteilfest in Gladbeck Brauck

Der Neue passt Super zu unserem GKW

Der THW OV Gladbeck/Dorsten und die THW Jugend unterstützen das Familienfest in Gladbeck Brauck. Bei bestem Wetter startete das Stadteilfest im Südpark um 14:00 Uhr am 06. Mai. Unsere Bergungsgruppe 2 stellt traditionell mit seinem Stromaggregat die Versorgung der einzelnen Stände der Organisationen, Verbände und Vereine sicher.

Unsere Jugendgruppe sorgte mit der neuen THW Hüpfburg für Begeisterung bei den kleinen Besuchern und musste so manches mal für Ordnung bei den kleinen Hüpfern sorgen.

Ihre Geschicklichkeit und Feingefühl im Umgang mit schwerem Gerät konnten die kleinen und auch die großen BesucherInnen an der zweiten Station, dem hydraulischen Spreizer ausprobieren. Ein Becher Wasser musste, möglichst ohne Beschädigung, von einem Pylon aufgenommen und auf dem gegenüberstehenden wieder abgesetzt werden.

Auch für das leibliche Wohl war natürlich gesorgt. Die Crew der OV-Küche bot den BesucherInnen frische Kartoffelpuffer, sowie kalte und warme Getränke an. Abgerundet wurde das Angebot des THW durch einen Stand mit Informationen über das THW. Prominenten Besuch bekamen wir von den Abgeordneten der SPD aus Land und Bund, MdL Michael Hübner und MdB Michael Gerdes. Natürlich musste auch der Vertreter des Bundestages und Vorsitzender des THW Helfervereins sein Können am schweren Gerät unter Beweis stellen und unter den strengen Augen der Helferinnen und Helfer die Aufgabe lösen.


  • Der Neue passt Super zu unserem GKW

  • Die Politik zu Besuch

  • Die Kleinsten sicher am Gerät

  • Auch eine Rettungshundestaffel war vor Ort

  • Die Stromcrew

  • Unsere Jugend in Bewegung

  • Die Hohe Kunst am Ei

  • Frische selbstgemachte Kartoffelpuffer

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: