Dorsten, 17.11.2018, von Peter Boll

Die Stadtkrone funkelte blau

Nachden das THW nun schon seit einem Jahr ständig in die Aktivitäten in der Stadtkrone in Dorsten mit eingebunden war, kam nun auch unsere Farbe so richtig auf ihre Kosten. Alles funkelte blau.

 

Nach dem STRAHLEN im November des letzen Jahres lud die Stadtkrone am Samstag, 17. November 2018, von 18 bis 20 Uhr, zum FUNKELN ein, dem zweiten großen Festakt im neuen Bürgerpark Maria Lindenhof. Stadtkrone-Kuratorin Marion Taube: „Die mit Klang untermalte Lichtinszenierung FUNKELN gibt dem Park eine starke sinnliche Note des Erlebens und der Wahrnehmung mit auf den Weg und nennt zugleich ein Thema für das beginnende Planungsjahr.“

Auch zum Funkeln benötigt man Strom und technische Hilfe als Ideenumsetzer, somit war das THW Gladbeck/Dorsten wieder gefragt. Und welcher THW Ortsverband kann da schon nein sagen, wenn alles in blaues Licht gehüllt wird. Also fing die nun schon künstlerisch infizierte Truppe vom THW schon am Freitag Abend an die Ideen von Marion Taube umzusetzen und weitere technische Unzulänglichkeiten auszumärzen. IBC Behälter wurden optisch reizvoll in die Landschaft intergriert und von innen mit LED Licht iluminiert, hunderte von Metern Kabel in allen Stärken für die Lichtschow ausgerollt und angeschlossen. Das blaue Ergebnis konnte sich sehen lassen.

Auch ein Sprühbogen wurde zu einer Leinwand umfunktioniert, auf die durch den Sprühnebel entstandene Projektionsfläche wurde von einem Projektor das Stadtkrone Logo geworfen.

Kulinarisch wurde der Abend durch das Technische Hilfswerk bereichert: Natürlich gab es Blaukraut!, dazu frische Bratwurst und Kartoffeln.Das bedeutete schon einiges an Vorarbeit welche von der Küchencrew am Freitag in Gladbeck geleistet wurde. Das Menue und der Arbend war eine gelungene Sache


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: